Jul 072011
 

30 h/Woche habe ich bis zum 30.06.2011 in meinem Job gearbeitet. Jetzt sind es nur noch 0 h. :yes:

Selbstbestimmt. Für das Kind. Für die Familie. Und für mich! ;-)

Möglich gemacht hat dies mein Süßer. :heart:

Muss mich jetzt erst mal einfinden in den neuen Tagesablauf! Ein paar Gänge zurück schalten wäre auch nicht schlecht. Auf jeden Fall schlafe ich jetzt besser, wie ein Stein sozusagen. Und ich werde auch nicht mehr vor dem Wecker wach, was sehr angenehm ist. :good:

Da im Haushalt doch sehr viel liegen geblieben ist, habe ich hier jede Menge zu tun, es wird mir gewiss nicht langweilig werden. Und falls doch, habe ich immer noch viele viele Hobbies, denen ich nachgehen kann, darf und werde! :good:

An soviel Luxus muss ich mich auf jeden Fall erst mal gewöhnen. ;-)

Schönen Tag allen!

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)